Faszientraining


Keiner kennt sie, jeder hat sie: Faszien, die unseren ganzen Körper durchziehen. Sie können durch falsche Belastung oder zu wenig Bewegung verkleben und es kann zu Gelenk- oder Rückenschmerzen, Verspannungen, Taubheitsgefühl oder eingeschränkter Beweglichkeit kommen. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über ihre Bedeutung und Funktionalität eröffnen neue Möglichkeiten für das körperliche Training, denn dieses Gewebe ist aktiv trainierbar und zeichnet sich dann durch Elastizität, Reißfestigkeit und eine kräftige Struktur aus. Um federn, dehnen und die eigene Körperwahrnehmung praktisch zu erleben, werden die Übungen auch mit Bällen und Schaumstoffrollen durchgeführt

Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, eine Faszienrolle mit: vorzugsweise Härtegrad "Soft" (für Neusinsteiger).

302033
8 Abende, 12.04.2018 - 21.06.2018
Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr
8 Termin(e)
Pestalozzischule, Rahdener Str. 18, 32312 Lübbecke, Gymnastikraum, EG
31,30 €
Renate Wullbrandt


Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Renate Wullbrandt

Do 01.02.18
19:00 - 20:00 Uhr
Lübbecke
Di 10.04.18
19:20 - 20:20 Uhr
Freiherr-vom-Stein-Realschule, Turnhalle