Exkursion: Besichtigung Häcker Küchen


Das inhabergeführte Familienunternehmen Häcker Küchen produziert seit 1965 moderne Einbauküchen am Standort Rödinghausen, Ostwestfalen, dem Zentrum der deutschen Küchenmöbelindustrie. Über 1.450 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 einen Umsatz von 512 Millionen Euro, der Exportanteil liegt aktuell bei rund 40 Prozent. Die Entwicklung des Unternehmens wird durch ein kontinuierliches Wachstum und zukunftsweisende Investitionen geprägt. Das Firmenareal umfasst derzeit 238.853 qm, davon 113.800 qm Produktionsfläche (Werk 1, 2, 3 und 4) sowie 25.000 qm Verwaltungs- und 2.600 qm Ausstellungsfläche.  Derzeit werden über 60 Länder auf allen Kontinenten mit Küchen „Made in Germany“ beliefert.
Bei dieser Betriebsbesichtigung erhalten die Teilnehmer eine umfangreiche Führung mit vielen Einblicken in das heimische Unternehmen.
Treffpunkt: Empfangshalle Panorama
Parkmöglichkeit: Besucherparkplatz, ausgewiesene Parkmöglichkeiten vor Ort.
Eine schriftliche Anmeldung über die VHS ist erforderlich.


111006A
1 Nachmittag, 29.03.2018
Donnerstag, 15:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Rödinghausen, Häcker Küchen, Werkstr. 3
6,00 €
Firma Häcker Küchen GmbH Co. KG


Weitere Veranstaltungen von Firma Häcker Küchen GmbH Co. KG

Do 12.04.18
15:00 - 17:30 Uhr
Rödinghausen