Bohren, Dübeln, Sägen: Selbst ist - die Frau!


Nach der theoretischen Einführung über Dübel, Schrauben und Demonstration der Werkzeuge besprechen wir, welche Geräte in einem Privathaushalt nicht fehlen sollten, um kleinere handwerkliche Arbeiten durchzuführen. Bei der Auswahl des Handwerkszeuges sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass sie vom Gewicht und der Größe her auch für Frauenhände geeignet sind.
Im praktischen Teil erlernen Sie die Grundkenntnisse in der sicheren Handhabung von Stichsäge, Bohrmaschine sowieAkkuschrauber und bauen eine Kräuterkiste.
Es entstehen Materialkosten in Höhe von 10,00 Euro. Bitte zahlen Sie diesen Betrag während des ersten Treffens direkt an die Dozentin. Angemeldeten Teilnehmenden, die nicht zum Kurs erscheinen, müssen wir diese Kosten in Rechnung stellen.
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit.


212001
2 Nachmittage, 10.11.2018, 17.11.2018
Samstag, wöchentlich, 15:00 - 17:00 Uhr
2 Termin(e)
Stemwede, LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem, Haldemer Str. 79
23,90 €
Bärbel Anderson