Bitte beachten Sie: Die Möglichkeit zur Anmeldung über die Webseite für Veranstaltungen des  zweiten Semesters 2018 wird am Montag, den 23.07.2018 um 8:00 Uhr freigeschaltet!

Flugsport


Selbst am Steuer eines Segelflugzeugs oder Motorseglers hoch in den Lüften über der Porta Westfalica schweben und sich mit oder ohne Motor vom Wind tragen lassen: Das sind einmalige Erfahrungen, die Sie im Rahmen dieses Schnupperkurses machen können.

Zunächst nehmen Sie an zwei Theorieabenden unter Anleitung der Fluglehrer des Aero-Club MInden teil.

Hier werden die Grundlagen zu den Themen Technik, Wetter, Luftrecht, Verhalten auf dem Flugplatz usw. besprochen.

Danach sprechen Sie mit Ihren Fluglehrern die Termine für den praktischen Teil des Kurses ab (wobei die jeweilige Wetterlage natürlich auch eine Rolle spielt).  Die Flugstunden finden an zwei oder drei Wochenenden im Oktober/November auf dem Flugplatz Porta Westfalica, Maschweg 41, statt. Sie sollten dafür jeweils etwa vier Stunden einplanen.   

Die Anfahrt nach Porta Westfalica erfolgt nach Absprache (Fahrgemeinschaften) auf eigene Kosten.

Anders als landläufig angenommen, ist Segelfliegen kein Sport für Einzelkämpfer. Auch wenn Sie mit dem Trainer allein im Flugzeug sitzen, ist die ganze Gruppe mitverantwortlich. Zum Fliegen gehören viele Handgriffe und Abläufe auf dem Boden, die Sie kennenlernen sollten und bei denen Sie mitarbeiten können. 


In der Kursgebühr sind die Kosten für drei bis vier Starts und Landungen sowie die obligatorische „Schnuppermitgliedschaft“ inkl. Versicherung beim Deutschen Aero-Club Landesverband NRW enthalten.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Aero-Club Minden. 



302036
2 Abende, 27.09.2018, 04.10.2018
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 20:30 Uhr
2 Termin(e)
Lübbecke, Stadtschule Lübbecke, Wiehenweg 35
78,60 €
Jörg Kischkel