Lachyoga (Hasya - Yoga)



"Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind, wir sind glücklich, weil wir lachen" (Dr. Madan Katari)


1995 entwickelte der in Indien lebende Dr. Madan Kataria Lachyoga, indem er tiefe An- und Entspannungsübungen mit dem grundlosen oder willentlichen Lachen verband. In den letzen 25 Jahren eroberte Lachyoga den gesamten Globus und wird in über 100 Ländern und in tausenden von Lachclubs regelmäßig praktiziert.

Die Kombination aus Klatsch-, Dehn-, Atem- und Meditationsübungen werden mit pantomimischen, rhythmischen sowie spielerischen Elementen und Bewegungen kombiniert. Durch das gemeinsame Miteinander und dem Augenkontakt geht das willentliche Lachen sehr oft in ein ansteckendes, freies Lachen über. Wir lachen, weil wir lachen wollen und mit etwas Übung kann man Lachyoga auch sehr gut alleine praktizieren.

Unserem Körper ist es egal, ob wir aus einem bestimmten Grund lachen oder ob wir dieses Lachen durch Lachübungen bewusst und gezielt simulieren.

"Lachen ist gesund" - diese alte Volksweisheit wurde bereits durch die Lachwissenschaft (Gelotologie) bewiesen und zahlreiche positive Aspekte wie der Abbau von Stresshormonen oder die Lockerung verspannter Muskeln lassen sich nachweisen. Auch wenn durch regelmäßiges Lachen die Schwierigkeiten des Lebens keineswegs verschwinden, kehrt doch mehr Leichtigkeit und Lebensfreude ein. Wir lassen uns nicht mehr so viel ärgern und sind im Alltag belastbarer. 

Probieren Sie es einfach aus! Es besteht kein Lachzwang.


Bitte eine Yogamatte oder Decke, ein Getränk und warme Socken mitbringen und in bequemer Kleidung mit Bereitschaft zum Lachen kommen.




301037
1 Abend, 24.01.2022
Montag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Espelkamp, Wohnpark II, Lausitzer Str. 3
9,60 €
Silvia Harting




Bitte beachten Sie dringend die aktuellen Regelungen der VHS Lübbecker Land zu den Zugangsbeschränkungen durch die Corona-Pandemie (3G, 2G bzw. 2G+). Sie finden diese auf unserer Webseite: https://vhs-luebbeckerland.de/Artikel/autowert-cmx5faaa59be4557
Bitte denken Sie daran, zusätzlich zu den entsprechenden Nachweisen ein gültiges Ausweisdokument mit sich zu führen.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.


Belegung: 
 (noch 2 Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.30-12.30 Uhr
Dienstag 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
und nach Vereinbarung