Flugsport: Segel-, Motor- und Ultraleichtfliegen


Erfüllen Sie sich den Traum vom Hobby „Fliegen“ bei einem Schnupperkurs auf dem Flugplatz  des Luftsportvereins Wittlage e. V. in Bohmte-Bad Essen. .

Am Samstagmorgen stellt Ihnen der LSV Wittlage e. V. im Rahmen einer Informationsveranstaltung die unterschiedlichen Sparten auf dem Flugplatz vor. Danach sollten Sie sich entscheiden,  über welche fliegerische Aktivität (Segel-, Motor- oder Ultraleichtfliegen) Sie sich speziell informieren wollen.

Nach einem  Theorieblock (Inhalte der Pilotenausbildung, Mindestalter der Piloten-Anwärter beim Segelflug: 14 Jahre, beim Motor- und Ultraleichtflug: 16 Jahre.) schließt sich der praktische Teil an:  die Fluggeräte kennenlernen,  Erklärungen bezüglich Aufbau, Steuerung und Bordinstrumente.


In der Kursgebühr ist ein 15-minütiger Schnupperflug mit einem der o. g. Fluggeräte und einem erfahrenen Fluglehrer enthalten.

Bei schlechtem Wetter können die Flüge am Sonntag (10.06.18) nachgeholt werden.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Getränke und ein kleiner Imbiss können im Aufenthalts- und Unterrichtsraum gekauft werden.

Sie erreichen den Flugplatz, indem Sie in Bohmte, Wehrendorfer Str. Richtung Wehrendorf unmittelbar an der Hunte-Brücke (grünes Brückengeländer) links ab dem Schild „Flugplatz“ folgen.



302046
1 Tag, 09.06.2018
Samstag, 10:00 - 19:30 Uhr, 45 Min. Pause
1 Termin(e)
65,00 €
Dirk Nedderhoff


Belegung: 
 (Plätze frei)