Vortrag: Otto Müller und die Künstlervereinigung "Die Brücke"

Quelle: Wikimedia, Public Domain



„Mit dem Glauben an die Entwicklung an eine neue Generation der Schaffenden wie der Genießenden, rufen wir alle Jugend zusammen – und als Jugend, die die Zukunft trägt, wollen wir uns  Arm- und Lebensfreiheit verschaffen gegenüber den wohl angesessenen älteren Kräften. Jeder gehört zu uns, der unmittelbar und unverfälscht das wiedergibt, was ihn zum Schaffen drängt.“

So proklamiert Ernst Ludwig Kirchner in seinem Manifest die Ziele der neuen Künstlergruppe, die sich am 7. Juni 1905 in Dresden gründete und zu der neben Kirchner auch Max Pechstein, Karl Schmidt-Rottluff, Emil Nolde und Otto Mueller gehörte.

Wesentliche gemeinsame malerische Merkmale sind eine kontrastreiche, intensive Benutzung von Farbe, die Veränderung der Form durch bewusste Vergröberung und Verzicht auf Details, ein holzschnittartiger Charakter mit kantigen Formen und eine kühne Raumgestaltung. Weitere Techniken umfassen den Holzschnitt, die Lithografie und das Aquarell. Die Farbe wurde teilweise sehr pastos aufgetragen, manchmal aber auch mit Benzin verdünnt, um ein schnelleres Arbeiten zu ermöglichen.

Vom ungestümen Temperament und der ungezügelten Farblust seiner Gefährten in "Die Brücke" hatte Otto Mueller wenig. Zurückhaltend, nachdenklich, verträumt, fast ein Romantiker, so wird er von Zeitgenossen charakterisiert. Und dennoch zählt Otto Mueller zu den bedeutendsten Vertretern des deutschen Expressionismus.






7,- € bei Anmeldung über unsere Webseite oder mit der Anmeldekarte (möglich bis 28. November, 04:00 PM ).
10,- € an der Abendkasse.



203008
1 Evening, 11/28/2024
Thursday, 08:00 PM - 09:30 PM
1 appointment
Do 11/28/2024 08:00 PM - 09:30 PM Altes Amtsgericht, Gerichtsstr. 5, 32312 Lübbecke, Großer Saal, OG
7,00 €
Anke Steinhauer



Bitte melden Sie sich an, auch wenn die Veranstaltung ausgebucht sein sollte (Warteliste). Wir bemühen uns bei ausreichendem Interesse zeitnah um ein Zusatzangebot!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.


Veranstaltung in Warenkorb legen
Anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Anke Steinhauer

    1. Sommer-VHS: Kunst im Gespräch: Die Größen des Postimpressionismus203004A

      Paul Gauguin
      07/25/2024 (1 times) 10:00 AM - 11:30 AM
      Espelkamp
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    2. Sommer-VHS: Literatur im Gespräch - (fast schon) Klassiker201005A

      Kathrin Kressmann Taylor, Adressat unbekannt
      07/31/2024 (1 times) 10:00 AM - 11:30 AM
      Espelkamp
      noch 2 Plätze frei
      (noch 2 Plätze frei)
    3. Sommer-VHS: Kunst im Gespräch: Die Größen des Postimpressionismus203005A

      Henry de Toulouse-Lautrec
      08/01/2024 (1 times) 10:00 AM - 11:30 AM
      Espelkamp
      noch 1 Platz frei
      (noch 1 Platz frei)
    4. Literatur im Gespräch201001

      08/21/2024 - 12/11/2024 (5 times) 10:00 AM - 11:30 AM
      Espelkamp
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    5. Kunst im Gespräch: Die sieben Todsünden und die sieben Tugenden203001

      08/22/2024 - 12/19/2024 (6 times) 10:00 AM - 11:30 AM
      Espelkamp
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    6. Literatur im Gespräch201002

      08/23/2024 - 12/13/2024 (5 times) 03:30 PM - 05:00 PM
      Lübbecke
      noch 3 Plätze frei
      (noch 3 Plätze frei)
    7. Vortrag: Caspar David Friedrich und die Romantik203002

      Museum im Gespräch
      09/05/2024 (1 times) 07:00 PM - 08:30 PM
      Minden
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    8. Exkursion nach Bielefeld - Herford - Bad Salzuflen. "Weserrenaissance Teil V"203003

      09/07/2024 (1 times) 08:00 AM - 07:00 PM
      noch 5 Plätze frei
      (noch 5 Plätze frei)
    9. Vortrag: Stillleben in der Kunstgeschichte203004

      09/26/2024 (1 times) 08:00 PM - 09:30 PM
      Lübbecke
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    10. Exkursion zur Kunsthalle Emden in die Ausstellung "Die Schönheit der Dinge - Stillleben von 1900 bis heute"203005

      09/28/2024 (1 times) 07:30 AM - 07:30 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    11. Exkursion nach Osnabrück. Stadtführung und Besuch des Felix-Nussbaum-Hauses203006

      10/05/2024 (1 times) 09:00 AM - 06:00 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    12. Studienreise nach Berlin vom 13. bis 16. Oktober 2024200004

      10/13/2024 - 10/16/2024 (4 times) 06:30 AM - 07:30 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    13. Exkursion nach Paderborn in das Diözesanmuseum zur Ausstellung "Corvey und das Erbe der Antike"203007

      11/16/2024 (1 times) 08:30 AM - 08:30 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    14. Exkursion nach Münster in das LWL-Museum für Kunst und Kultur zur Ausstellung "Otto Mueller"203009

      11/30/2024 (1 times) 08:30 AM - 08:30 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    15. Studienreise in die Toskana vom 5. bis 12. April 2025200005

      04/05/2025 - 04/12/2025 (8 times) 07:00 AM - 06:00 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)
    16. Studienreise Dreiländereck im Süden Deutschlands vom 16. bis 21. Juni 2025. Architektur und Weinregion am Oberrhein200006

      06/16/2025 - 06/21/2025 (6 times) 07:00 AM - 06:00 PM
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)